Donnerstag, 6. Januar 2011

Stricken und Häkeln für einen Tausch



Seit ein paar Wochen bin ich in einem freundlichen und sehr gemütlichen Tauschforum. Gestern ergab sich ein toller Tausch rund um ein Seifenbuch. Selber Seife fabrizieren ist ja so eine Sache, die mich schon lange interessiert. Meine Tauschpartnerin hat das Buch doppelt (was für ein Glück für mich!) und wünscht sich graue Armstulpen und eine Häkelmütze schwarz gemixt.

Die Stulpen habe ich gestern schon schnell angestrickt, die Wolle hat einen leichten Glanz, ist schön weich und lässt sich gut verstricken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen